Über uns

Wir sind vier junge Musikanten aus Fohnsdorf, welche verbunden durch eine lange, enge Freundschaft und die Leidenschaft für steirische Volksmusik zusammengefunden haben um gemeinsam zu musizieren. Unser Quartett, welches aus zwei Harmonikas, Dulli und Stef, einem Kontrabass, Hanni, und einer Gitarre, Luki, besteht, gibt es in dieser Form seit Herbst 2016. 

In unserem Repertoire befinden sich neben Polka, Marsch, Boarischer, Walzer und Landler vor allem auch gesungene und gejodelte Stücke des traditionellen Volksliedgutes, das uns großteils von unseren Großeltern weitergegeben wurden. 
 

Unsere Vision ist es, die traditionelle Volksmusik weiter zu verbreiten und wichtiges kulturelles Gut zu erhalten. 

Grundsätzlich spielen wir Geburtstagsfeiern, Hochzeiten aber auch Dorffeste und Firmenfeiern, Frühschoppen und Konzerte. Unsere Musik brachte uns nach Vorarlberg, Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien und quer durch die ganze Steiermark. 

Viele weitere Auftritte sind bereits geplant. Wir sind gespannt, wohin der Weg noch führen wird.   

 

Unser Motto: 

„Wir san dahoam, wo's lustig is und wo wir den Leutn a Freid mochn kinnan.“